Biss in Po stoppt Dieb auf der Flucht

Essen Der Essener Polizeihund „Teddy“ hat einen flüchtigen Dieb in den Po gebissen und ihn damit aufgehalten. Der 21-Jährige soll Waren im Wert von mehreren Hundert Euro in einem Kaufhaus gestohlen. Polizisten hätten den Mann vergeblich aufgefordert, stehenzubleiben. Da kam der „Teddy“ zum Einsatz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.