Polizeiarzt soll Frau verprügelt haben

Eisenstadt Ein burgenländischer Polizeiarzt soll in einer Bar im Bezirk Baden (NÖ) eine Frau verprügelt haben. Bereits im Oktober soll er der 32-Jährigen in dem Lokal nahe gekommen sein und sie geschlagen haben, als sie ihn dazu aufforderte, Abstand zu halten. Der Mann hat den Vorfall laut „Kurier“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.