Nepal öffnet trotz Corona wieder für Bergsteiger

Unter Auflagen soll das Bergsteigen trotz der Coronakrise wieder möglich sein.  AP

Unter Auflagen soll das Bergsteigen trotz der Coronakrise wieder möglich sein.  AP

Kathmandu Sieben Monate lang war es leer an den Steilhängen und auf den Kletterpfaden in Nepals Himalaya-Gebirge: Die Coronapandemie zwang das Land, seine Grenzen dichtzumachen. Aber nun öffnet sich Nepal wieder für ausländische Abenteurer, obwohl das Virus weiter wütet. Die Öffnung ist allerdings m

Artikel 139 von 147
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.