Wer naturnah lebt, raucht weniger

Personen, die oft Naturräume besuchen, berichteten auch über ein besseres körperliches und geistiges Wohlbefinden.  dpa

Personen, die oft Naturräume besuchen, berichteten auch über ein besseres körperliches und geistiges Wohlbefinden.  dpa

Studie: Höherer Grünflächenanteil ist mit gesünderen Verhaltensweisen verbunden.

wien Wer im Grünen lebt, hat laut einer aktuellen Studie deutlich bessere Chancen, nie zum Raucher zu werden oder mit dem Rauchen aufzuhören.

Eine Befragung von mehr als 8000 Erwachsenen in Großbritannien habe einen Zusammenhang zwischen grünem Lebensraum und dem Rauchverhalten gezeigt, teilte die an

Artikel 95 von 105
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.