Fünf-Zentner-Bombe entschärft

nürnberg Nach dem Fund einer amerikanischen Fliegerbombe in Nürnberg ist der Sprengkörper  gestern erfolgreich entschärft worden. Zuvor hatten 2300 Menschen im Umkreis ihre Wohnungen verlassen müssen, wie die Stadt mitteilte. 100 Menschen hatten in einer Notunterkunft in der Nürnberger Meistersinger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.