Zwei Menschen sterben bei Explosion

Bangkok Bei der Explosion einer Gasleitung in Thailand sind mindestens zwei Menschen getötet und rund zwei Dutzend verletzt worden. Das Unglück ereignete sich am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache südöstlich von Bangkok, wie die Zeitung „Bangkok Post“ unter Berufung auf Behördenangaben berichte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.