Hunderte Nachbeben auf Island

Reykjavik Nach einem stärkeren Erdbeben nahe Reykjavik sind auf Island Hunderte kleinere Nachbeben erfasst worden. Eine Übersicht des nationalen Wetteramtes zeigte am Mittwoch, dass es seit der Erschütterung der Stärke 5,6 am Dienstag etliche weitere Beben gab, darunter mehr als 20 mit einer Stärke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.