„U-Boot-Mörder“-Flucht vereitelt

Ein schwer bewaffneter dänischer Polizist hält mit seinem Hund den flüchtigen verurteilten Mörder Peter Madsen in Schach.  Reuters

Ein schwer bewaffneter dänischer Polizist hält mit seinem Hund den flüchtigen verurteilten Mörder Peter Madsen in Schach.  Reuters

Kim Walls Mörder Peter Madsen kam nur wenige Hundert Meter weit.

Kopenhagen Der Erfinder und verurteilte Mörder Peter Madsen ist in Dänemark kurzzeitig aus dem Gefängnis ausgebrochen. Wenige Hundert Meter von der Haftanstalt entfernt wurde der 49-Jährige am Dienstag wieder gefasst, nachdem schwer bewaffnete Polizisten ihn, am Straßenrand sitzend, in Schach gehalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.