Offene Fragen nach Gefängnisausbruch

Graz Nachdem drei Häftlinge in der Nacht auf Samstag aus der Justiz­anstalt Graz-Karlau ausgebrochen waren, hat es am Sonntag eine Reihe offener Fragen und widersprüchlicher Aussagen der mittlerweile befragten Ausbrecher gegeben. Die drei sind durch ein 30 mal 30 Zentimeter großes Loch in zwölf Mete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.