Origineller Ausbruchsversuch

Krems Ein Häftling der niederösterreichischen Justizanstalt Stein hat einen originellen Ausbruchsversuch geplant. Er bastelte sich in der hauseigenen Tischlerei einen Holzverschlag, in dem er sich verstecken und bei einem Abtransport durch Gefängnisexterne wie beim trojanischen Pferd in die Freiheit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.