Und da war noch . . .

. . . eine Kontrolle, bei der Zöllner an der deutsch-schweizerischen Grenze ein Gemälde des französischen Impressionisten Pierre-Auguste Renoir (1841-1919) entdeckt haben. Ein 67-Jähriger hatte versucht, das Gemälde im Wert von 120.000 Euro über die Grenze im Landkreis Konstanz nach Deutschland zu s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.