Und da war noch . . .

. . . ein wohl nur aus Spaß angekündigter Amoklauf, der die Eltern eines Hamburger Jugendlichen teuer zu stehen kommt. Der damals 13-Jährige hatte eine solche Tat im Juni per Handy in einer Schule in Mümmelmannsberg angekündigt. Die Polizei hatte das Schulgebäude evakuiert, Straßen abgesperrt. Auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.