Coronaspürhunde in Helsinki im Einsatz

Die Hunde sollen am Flughafen von Helsinki das Coronavirus erschnüffeln.  AFP

Die Hunde sollen am Flughafen von Helsinki das Coronavirus erschnüffeln.  AFP

Helsinki Am Flughafen der finnischen Hauptstadt Helsinki sollen Hunde helfen, Corona-Infizierte zu identifizieren. Wie der Flughafen auf seiner Webseite mitteilte, wurden zehn Hunde trainiert, das Coronavirus zu erschnüffeln. Vier von ihnen seien seit Mittwoch im Einsatz. Nach vorläufigen Tests von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.