Und da war noch . . .

. . . ein Mann, der mit seinem frisierten Fahrrad mit etwa 20 km/h im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterwegs gewesen und von der Polizei gestoppt worden ist. Der 50-Jährige hatte an dem Rad einen Benzinmotor angebaut und an der Stange einen Tank installiert. Bei der Kontrolle in Solnhofen hatte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.