52-Jährige in Amstetten getötet: Lebenslange Haft

Der 40-Jährige wurde schuldig gesprochen, eine 52-Jährige getötet zu haben.  APA

Der 40-Jährige wurde schuldig gesprochen, eine 52-Jährige getötet zu haben.  APA

St. Pölten Ein 40-Jähriger ist am Dienstag in St. Pölten wegen Mordes und schweren Raubes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der deutsche Staatsbürger soll im Mai 2019 im Amstettner Stadtteil Greinsfurth eine 52-Jährige getötet haben. Die Hauptfrage nach Mord wurde von allen acht Geschworenen b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.