Russin überlebt in Gletscherspalte

Zürich Die Retter sprechen von einem Wunder: Eine nur leicht bekleidete Frau ist in den Walliser Alpen in der Schweiz in eine Gletscherspalte gestürzt und hat bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt fast zwei Tage und zwei Nächte überlebt. Die Russin, die nach Angaben des Rettungsteams der Fluggesel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.