Haarschmuckverbot für Kansas-City-Fans

Der Federschmuck und Gesichtsbemalung sind künftig verboten.  AP

Der Federschmuck und Gesichtsbemalung sind künftig verboten.  AP

Kansas City Das NFL-Team der Kansas City Chiefs verbietet seinen Fans das Tragen von Haarschmuck und Gesichtsbemalung mit Bezug auf amerikanische Ureinwohner. Zudem ist die Zukunft eines Gesang-Rituals ungewiss, das zum Ruf als lautester Arena der Welt beiträgt, aber auch kritisch gesehen wird. Dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.