17 Tote bei Unwettern in Pakistan

Die Stadt Lahore ist von den Regenfällen besonders betroffen.  AFP

Die Stadt Lahore ist von den Regenfällen besonders betroffen.  AFP

Islamabad In Pakistan sind bei tagelangem Starkregen mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Die Toten und Verletzten in der östlichen Stadt Lahore wurden vor allem aus Gebäuden geborgen, deren Dächer in Folge der Regenfälle eingestürzt waren. Es werden weitere Opfer befürchtet, wie ein Sprecher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.