Mit fünf Promille auf dem Fahrrad

Hannover Die Polizei hat einen Radfahrer mit mehr als fünf Promille in Hannover aus dem Verkehr gezogen. Der 36-Jährige sei einer Streife aufgefallen, weil er große Schlangenlinien gefahren sei, hieß es am Donnerstag. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 5,19 Promille. Während dem Mann Blut abgeno

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.