SOS-Hilferuf rettete vermisste Segler

Flugzeuge entdeckten das SOS-Zeichen am Strand von Pikelot.  Reuters

Flugzeuge entdeckten das SOS-Zeichen am Strand von Pikelot.  Reuters

Wellington Dank eines riesigen, in den Sand gemalten SOS-Hilferufs sind drei vermisste Segler auf einer winzigen Insel im Westpazifik von Suchtrupps entdeckt worden. Die Segler wurden seit drei Tagen vermisst. Die Männer seien mit ihrem sieben Meter langen Boot Ende vom Kurs abgekommen. Alle seien i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.