Waldbrand nahe Biarritz zerstörte etliche Häuser

Mehr als 200 Einsatzkräfte waren die ganze Nacht über im Einsatz.  AP

Mehr als 200 Einsatzkräfte waren die ganze Nacht über im Einsatz.  AP

Biarritz Bei einem heftigen Waldbrand in der Urlaubsregion rund um den französischen Badeort Biarritz sind rund 165 Hektar Wald und mehrere Häuser zerstört worden. Das Feuer brach am Donnerstagabend in einem Kiefernwald im Städtedreieck Biarritz, Anglet und Bayonne nahe der Grenze zu Spanien aus. „E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.