Nach Fenstersturz auf Intensivstation

Wien Ein 36-Jähriger ist am späten Samstagabend bei einem Sturz aus einem Fenster eines Wohnhauses in Wien-Ottakring lebensgefährlich verletzt worden. Einigen Zeugenaussagen zufolge wurde er aus dem Fenster im ersten Stock gestoßen. Die Polizei ermittle derzeit, ob „irgendeine Art von strafrechtlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.