42 Verkehrsdelikte in acht Minuten

Wien Auf der Flucht vor der Polizei hat in Wien ein Motorradfahrer in nur acht Minuten 42 Verkehrsdelikte begangen. Der 29-Jährige war einer Polizeistreife aufgefallen, weil er auf dem Hinterrad über eine Kreuzung gefahren war. Er ignorierte alle Versuche der Beamten, ihn anzuhalten. Stattdessen sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.