Hoch oben in der Krone

Während der Zooschließung gab es im Zoo Basel viel Nachwuchs. Darunter auch bei den Lisztäffchen. Seit dem 6. Juni können Besucher die quirligen Äffchen mit der weißen Kopfmähne wieder im Zoo beobachten. Die tagesaktiven Tiere leben in kleinen Gruppen hauptsächlich in den Baumkronen. Zoo Basel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.