Dicker Fang

Der Eisbären-Nachwuchs im Wiener Tiergarten Schönbrunn hat wieder etwas Neues gelernt: Finja kann schon nach Fischen tauchen, die ihr die Tierpfleger ins Becken werfen. Das habe sie sich von ihrer Mutter Nora abgeschaut, berichtete der Zoo. Außerdem hat sich „Finja“ eine Patin geangelt: die Österrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.