Brennendes Erdgas vertreibt Tausende Anwohner

Bei dem Versuch ein Leck abzudichten, ist das Gas in Brand geraten.  AFP

Bei dem Versuch ein Leck abzudichten, ist das Gas in Brand geraten.  AFP

Gauhati Der Brand einer Erdgasquelle hat in Indien fast 8000 Menschen aus ihren Häusern vertrieben. Zwei Feuerwehrleute seien getötet worden, sagte der Sprecher der staatlichen Ölgesellschaft Oil India, Tridiv Hazarika, am Mittwoch. An dem Ort 550 Kilometer östlich von Gauhati im Nordosten Indiens s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.