Überflutungen in Niederösterreich

In Loosdorf standen am Montag noch Felder unter Wasser. APA

In Loosdorf standen am Montag noch Felder unter Wasser. APA

Melk Durch extreme Witterung mit anhaltendem Starkregen ist es am Sonntagabend zu zahlreichen Murenabgängen und Überflutungen in Niederösterreich gekommen. Auf der B33 ereigneten sich acht Murenabgänge. Auf der Westautobahn (A1) wurden im Gemeindegebiet von Schollach, Bezirk Melk, alle Fahrstreifen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.