42 Tage als Geisel: Erste Verhaftungen

Genk Nach der Geiselnahme eines 13-jährigen Burschen in Belgien sind sechs Verdächtige in Haft genommen worden. Ein siebenter wurde unter Auflagen freigelassen. Das Kind war Mitte April von schwer bewaffneten und maskierten Gewalttätern aus seinem Elternhaus verschleppt worden und erst nach 42 Tagen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.