Bär fiel Fußgänger in Russland an

Moskau Ein Braunbär hat in einer Großstadt in Russland einen Mann angegriffen und ihn verletzt. Eine Überwachungskamera in Jaroslawl etwa 260 Kilometer von Moskau entfernt filmte, wie das Tier bei Dunkelheit auf den Fußgänger zulief und ihn ansprang. Ein Taxi-Fahrer, der zufällig vorbeifuhr, verhind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.