60 Prozent der Fischarten in Österreich sind gefährdet

Auch die Äsche zählt zu den gefährden Fischarten.

Auch die Äsche zählt zu den gefährden Fischarten.

Wien Für die Mehrheit der 58 in Österreich vorkommenden Fischarten sind die Zukunftsaussichten negativ. Eine Studie der Universität für Bodenkultur (Boku) im Auftrag des WWF ergab, dass die Flüsse, in denen sie leben, drastische Verluste hinnehmen mussten. Weniger als 15 Prozent waren in einem sehr

Artikel 100 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.