Katze mit Luftgewehr beschossen

Hirschaid Die Polizei in Oberfranken sucht einen Tierquäler: Ein Unbekannter hat eine Katze in Hirschaid (Kreis Bamberg) mit einem Luftgewehr angeschossen und schwer verletzt, wie die Beamten am Dienstag berichteten. Die Besitzerin hatte eine blutende Wunde am Körper des Tiers entdeckt. Ein Tierarzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.