Großeinsatz bei Waldbrand in Kärnten

Eisenkappel Mehrere Hektar Wald sind seit Samstagnachmittag in Leppen niedergebrannt. Rund 300 Feuerwehrleute von 33 Wehren waren im Einsatz. Sie wurden von sechs Hubschraubern des Innenministeriums und des Bundesheeres unterstützt. Am Sonntag waren die lodernden Flammen eingedämmt. Da sich kein Reg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.