Neun Festnahmen nach Millionenraub

Santiago de Chile Fast zwei Monate nach einem der größten Raubüberfälle in der Geschichte Chiles sind neun Tatverdächtige festgenommen worden. Es handle sich bei allen Festgenommenen um vorbestrafte Kriminelle. Bei dem Überfall auf einen gepanzerten Geldtransporter im März hatte die Bande umgerechne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.