Erdnächstes Schwarzes Loch

Das  Schwarze Loch kreist mit zwei Sternen in einem Dreifachsystem.  AFP

Das  Schwarze Loch kreist mit zwei Sternen in einem Dreifachsystem.  AFP

Die neue Entdeckung ist nur rund 1000 Lichtjahre von der Erde entfernt.

Garching Astronomen haben am Südhimmel das bisher nächstgelegene Schwarze Loch entdeckt. Das unsichtbare Schwerkraftmonster ist nur rund 1000 Lichtjahre von der Erde entfernt und kreist mit zwei Sternen in einem Dreifachsystem, wie die Entdecker um Thomas Rivinius von der Europäischen Südsternwarte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.