Zyklon „Harold“ zieht mit 235 km/h über Inselstaat Vanuatu

Der Wirbelsturm „Harold“ verwüstete auch Luganville.   Adra Vanuatu via REUTERS

Der Wirbelsturm „Harold“ verwüstete auch Luganville.   Adra Vanuatu via REUTERS

Port Vila Mit Windgeschwindigkeiten von 235 Stundenkilometern ist der Zyklon „Harold“ am Montag auf den Inselstaat Vanuatu getroffen. Nach Angaben des Wetterdienstes erreichte „Harold“ über Nacht die höchste Sturmkategorie 5, bevor er Montagfrüh an der Ostküste der Insel Espiriu Santo auf Land traf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.