Halbe Tonne Haschisch entdeckt

Bremen Eine halbe Tonne Haschischplatten im Verkaufswert von etwa vier Millionen Euro hat der Zoll auf der Autobahn 1 bei Bremen beschlagnahmt. Wie das Hauptzollamt Bremen mitteilte, waren die Drogen im Fahrzeugboden eines Kleintransporters mit ungültiger schwedischer Zulassung versteckt. Die Kontro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.