Air Tahiti stellt Rekord von ­längstem Linienflug auf

Das Flugzeug flog nonstop von Tahiti nach Paris.  Reuters

Das Flugzeug flog nonstop von Tahiti nach Paris.  Reuters

Paris Das Coronavirus hat am Wochenende für einen neuen Luftfahrtrekord gesorgt. Weil ein Flug von Tahiti (Französisch-Polynesien) nach Paris wegen des US-Einreiseverbots nicht in Los Angeles zwischenlanden konnte, wurde er mit 9765 Meilen (15.715,24 km) zum längsten Linienflug der Geschichte. Die B

Artikel 118 von 126
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.