Schüler in Nepal müssen Yoga lernen

Yoga habe Vorteile für das mentale und physische Wohlbefinden. AP

Yoga habe Vorteile für das mentale und physische Wohlbefinden. AP

Kathmandu Schüler in Nepal müssen künftig Yoga lernen. Im neuen Lehrplan für Grundschüler und Schüler von weiterführenden Schulen sind Yoga-Übungen, hieß es von der Behörde. Ältere Schüler sollten die Möglichkeit haben, sich noch tiefer auf Yoga und die Heilkunst Ayurveda zu spezialisieren. Yoga in den Schulen gefällt aber nicht allen. Vertreter der Muslimen kritisieren die Maßnahme.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.