Schwangere tot: Mordanklage steht

Klagenfurt Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt hat Anklage gegen einen 36-jährigen Kärntner eingebracht. Ihm wird Mord vorgeworfen, er soll im August 2019 seine hochschwangere Geliebte in deren Wohnung  getötet haben. Beamte fanden die 31-jährige mehrfache Mutter tot in ihrer Badewanne. Der Angeklagt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.