Nutzen liegt auf der Hand

Die Grafikdesignerin Claudia Santander verwaltet nebenbei einige der kostenfreien WhatsApp-Gruppen.  AP

Die Grafikdesignerin Claudia Santander verwaltet nebenbei einige der kostenfreien WhatsApp-Gruppen.  AP

Handys und soziale Medien helfen Kubanern bei grundlegender Versorgung.

Havanna Die Chat-Gruppen haben Namen wie „Was brauchst du?“, „Wo ist es zu finden?“ oder „Was immer dir fehlt“. Und viele von ihnen haben Tausende Mitglieder. Denn während die US-Sanktionen der kubanischen Wirtschaft schwer zusetzen, haben zugleich immer mehr Bewohner des Landes Zugang zum Internet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.