TGV-Zug wegen Erdrutsch entgleist

Kurz nach Abfahrt ist der Hochgeschwindigkeitszug gegen eine Erdlawine gefahren.

Kurz nach Abfahrt ist der Hochgeschwindigkeitszug gegen eine Erdlawine gefahren.

Straßburg Wegen eines Erdrutsches ist ein TGV-Hochgeschwindigkeitszug nördlich von Straßburg entgleist. Der Zugführer erlitt bei dem Vorfall schwere Verletzungen, wie die französische Staatsbahn SNCF am Donnerstag auf Twitter mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen, befand sich aber nicht in

Artikel 104 von 133
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.