Vermisstensuche nach ­Tornados laufen auf Hochtouren

Zahlreiche Häuser und Gebäude sind zerstört oder schwer beschädigt worden.  AP

Zahlreiche Häuser und Gebäude sind zerstört oder schwer beschädigt worden.  AP

Nashville Nach den heftigen Tornados im US-Bundesstaat Tennessee dauert die Suche nach Vermissten noch an, teilte die Katastrophenschutzbehörde mit. Die Wirbelstürme waren über den Bundesstaat hinweggefegt und haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. 25 Todesopfer seien inzwischen bestätigt word

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.