Missbrauchsvorwurf gegen Priester

Die Gemeinschaft liegt in der Diözese Würzburg.  DPA/Symbolbild

Die Gemeinschaft liegt in der Diözese Würzburg.  DPA/Symbolbild

Würzburg Einem Priester der Diözese Würzburg wird sexueller Missbrauch vorgeworfen. Bischof Franz Jung habe dem Priester bis zur Klärung die Ausübung des priesterlichen Dienstes verboten. Dies teilte Generalvikar Thomas Keßler der betroffenen Pfarreiengemeinschaft mit. Bei den Ermittlungen kooperier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.