16-Jährige niedergestochen

Das Mädchen befand sich zum Tatzeitpunkt alleine in der Wohnung. Die 16-Jährige konnte trotz ihrer schweren Verletzungen die Polizei alarmieren.  APA

Das Mädchen befand sich zum Tatzeitpunkt alleine in der Wohnung. Die 16-Jährige konnte trotz ihrer schweren Verletzungen die Polizei alarmieren.  APA

Die Schülerin schwebt in Lebensgefahr, nachdem sie von ihrem Ex-Freund attackiert wurde.

Wien Eine 16 Jahre alte Wienerin schwebt in akuter Lebensgefahr, nachdem ihr gleichaltriger Ex-Freund am Donnerstagabend in Floridsdorf auf das Mädchen eingeschlagen und mehrfach auf es eingestochen haben soll. Der Gleichaltrige dürfte seiner Ex-Freundin gefolgt sein, als diese von der Schule nach H

Artikel 133 von 173
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.