Frauenleiche in Tiroler Keller gefunden

Kössen Im Keller eines Einfamilienhauses in Kössen ist am Donnerstag eine Frauenleiche gefunden worden. Der 56-jährige Ehemann wurde verdächtigt, seine 52-jährige Frau durch „einen Angriff gegen den Hals“ getötet zu haben, teilte die Polizei mit. Ob die Frau mit bloßen Händen erwürgt oder mit einem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.