Ältester Mann der Welt lebt in Japan

Chitetsu Watanabe (112) empfiehlt: viel lächeln und wenig ärgern.  AFP

Chitetsu Watanabe (112) empfiehlt: viel lächeln und wenig ärgern.  AFP

Tokio Der offiziell älteste Mann der Welt lebt in Japan. Mit 112 Jahren und – Stand Mittwoch – 344 Tagen sei Chitetsu Watanabe aus der Präfektur Niigata der älteste lebende Mann, teilte das Guinness-Buch der Rekorde mit. Das Geheimnis seiner Langlebigkeit verriet Watanabe einer Lokalzeitung: Man solle sich nicht ärgern und stets ein Lächeln im Gesicht bewahren. Am 5. März steht sein 113. Geburtstag an.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.