Betrunkener Autofahrer raste in Kinder: vier Todesopfer

Blumen und Kerzen am Unfallort erinnern an die Opfer.  AFP

Blumen und Kerzen am Unfallort erinnern an die Opfer.  AFP

Sydney Ein betrunkener Autofahrer ist in der australischen Metropole Sydney mit einem Geländewagen in eine Gruppe von Kindern gerast – mit tödlichen Folgen. Vier Kinder kamen bei dem Unfall ums Leben, drei weitere wurden verletzt, wie die Polizei des Bundesstaates New South Wales mitteilte. Bei dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.