Bus stürzte in Indien in Brunnenschacht

Bei dem Unglück kamen 26 Menschen ums Leben, 32 wurden verletzt.  AP

Bei dem Unglück kamen 26 Menschen ums Leben, 32 wurden verletzt.  AP

Mumbai Beim Sturz eines Busses in einen Brunnenschacht sind in Indien 26 Menschen ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Mittwoch mitteilten, stieß der Bus im Bezirk Nashik am Dienstagabend zunächst mit einer Motor-Rikscha zusammen und stürzte daraufhin in einen Schacht. 26 Leichen seien geborgen w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.