U-Haft nach der 186. Schwarzfahrt

Freising Seine vorerst letzte Schwarzfahrt endete in Untersuchungshaft: Weil ein Mann in Bayern fast 200 Mal ohne Ticket in Zügen erwischt wurde, haben ihn Bundespolizisten bei seiner jüngsten unbezahlten Fahrt festgenommen. Wie die Beamten mitteilten, wollten Kontrolleure den 67-Jährigen in einer S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.