Ein Todesopfer bei Bluttat in Pizzeria

Pitten Eine Bluttat in einer Pizzeria in Pitten (Niederösterreich) hat Montag nach Polizeiangaben ein Todesopfer gefordert. Ein Mann wurde im Verlauf eines Streits erstochen. Der Grund für die Auseinandersetzung war nicht bekannt. Der Beschuldigte wurde festgenommen. Es handelte sich um die zweite B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.